Lektoren

  • Deutsch
  • Slovenčina
Lektoren

Emil Pales

 

Dr. Emil Páleš (1966)
Angelologie

Geboren im Jahre 1966. Studierte Kybernetik und lehrte an der Fakultät für Mathematik und Physik, am Lehrstuhl der Künstlichen Intelligenz, der Comenius Universität in Bratislava. 1989-1994 leitete er das Forschungsprojekt „Computermodell der slowakischen Sprache“ am Ľudovít Štúr-Institut der Sprachwissenschaft der Slowakischen Akademie der Wissenschaften. Ab 1994 gründete er und leitet die Sophia-Stiftung für die Anwendung von geistigen, ethischen und ästhetischen Werten im Leben. Sieben Jahre lang war er als Chefredakteur der gleichnamigen vierteljährlich erschienenen Zeitschrift tätig. Dank seiner Forschungsergebnisse gehört er zu den wichtigsten Vertretern der Sophiologie weltweit. Er knüpft an die idealistische Naturwissenschaft von Goethe und Portmann an, publiziert und hält Vorträge im In- und Ausland.

 

Silvia Hanustiakova

 

Silvia Hanuštiaková (1974)
Eurythmie, Malen, Plastizieren aus Ton

Geboren im Jahre 1974. Studierte Eurythmie, Waldorf-Pädagogik bei Dr. Richter in Wien, Malerei und Bildhauerei mit Ausrichtung auf Kunsttherapie an der Goetheanischen Studienstätte in Wien. Sie befasst sich mit der geistigen und seelischen Bedeutung der Farben, der Formen und der Bewegung. Sie betreut behinderte Kinder und alte Menschen, leitet Kurse in Eurythmie, goetheanischer Malerei und Bildhauerei in Tschechien und in der Slowakei.

Zobraziť v aktualitách: 
Nie